Home
Jugendseite
VM K98uOrd
Gauschiessen2019
Endschiessen
Mittleres Schiessen
Winchester
Anfangschiessen
Termine
Seniorenschiessen
Vortel Sportpistole
VM GK Pistole
Vortel LG
Nikolausschiessen
Informationen
Internet Links

 

 

 

 

Pause ist immer gut ;-)

 

Bei einer Stärkung an der Tannenhütte

 

am Samstag, den 27.07.2019 um 09:15 machten wir uns vom Farchanter Schwimmbad aus, bei traumhaftem Sommerwetter,  auf den Weg zur Tannenhütte nach Partenkirchen. Der Weg führte uns vom Philosophenweg über das Schützenhaus-Partenkirchen, St. Anton und Eggenhütte zu unserem Endpunkt, der Tannenhütte. Dort kehrten wir sauber ein J bei Durstlöschenden Getränken und einer guten Brotzeit ließen wir es uns Gut gehen. Danach gab es noch ein gemeinsames Foto und wir marschierten, gestärkt wieder der Heimat Farchant entgegen. Am Farchanter Schwimmbad angekommen, erreichte jeder von uns noch gerade rechtzeitig trocken Sein zu Hause. Da es in der Zwischenzeit zu zog und ein Gewitter über das Ammergebirge schnell heran kam. Alles in Allem ein schöner Tag zum Ausklang der Schieß Saison 2018/2019. Zum Schluß möchte ich mich ganz besonders bei unserem 1. Schützenmeister: Hans Schnitzbauer bedanken, der mit uns marschiert ist. Bei allen, die mit gegangen sind und natürlich bei unserer Kassiererin, Christine Reiser, die uns finanziell, den Ausflug ermöglicht hat. Es war heuer ein ereignisreiches, schönes Jahr, uns hat es allen viel Spaß gemacht und ich hoffe, dass alle bei der „Stange“ bleiben und nach den Ferien wieder voll angreifen J. Ich wünsche allen, schöne Ferien und einen erholsamen Urlaub.

 Thomas Oellinger

Jugendleiter

 

 

 

 

in der Gaurunde 2018/2019 hat unsere Jugend wieder sehr Gut abgeschnitten. Ich bitte Euch, wenn von Euch aus möglich dies im Internet und evtl. im GAP-Tagblatt zu veröffentlichen. Da unsere Jugendlichen langsam „Flüge“ werden J wäre dies eine Möglichkeit, wieder Nachwuchs zu gewinnen. Trainingszeiten sind immer Freitags ab 18:00 Uhr, außerhalb der Schulferienzeit. Danke schon vorab für Eure Mühe. Fotos habe ich auch gemacht, ebenfalls mit der Bitte um Veröffentlichung, danke J

 

Ergebnisse aus der Sicht der SG Kuhflucht Farchant:

 

Bestes Blattl in der Gaurunde 2018/ 2019:                                                              Hansi Schnitzbauer jr. : 2,8 Teiler

 

Einzelwertung des Vergleichsschießen 2018/2019, Schüler JG 2005 und jünger:  11. Platz, Hansi Schnitzbauer jr., 610 Ringe

                                                                                                                                           18. Platz, Buchwieser Andreas,    556 Ringe

 

                                                                                   Jugend JG 2003-2004:            4. Platz, Strohmeier Maximilian, 1454 Ringe

                                                                                                                                          9. Platz, Hutter Hannes                1131 Ringe

                                                                                                                                        10. Platz, Florian Oellinger          1103 Ringe

                                                                                                                                        15. Platz, Dapfer Kilian,                  967 Ringe

 

                                                                                   Jugend II 2001-2002                 6. Platz, Joner Stefanie,                 1388 Ringe

                                                                                                                                          8. Platz, Buchwieser Sophia,         1354 Ringe

 

Mannschaftswertung:                                                        Schüler:                       5. Platz: Mannschaft: Eitzenberger Hannes, Buchwieser Andreas, Schnitzbauer Hans jr.

 

                                                                                   Jugend, 2003 – 2004               2. Platz: Mannschaft: Strohmeier Max, Hutter Hannes, Oellinger Florian

 

 

 

Bei der Beteiligung waren wir im Gau an 4. Stelle mit 10 Schützinnen und Schützen, allen, die mit gemacht haben DANKE !!! auf ein NEUES !!! Auch möchte ich mich bei Chritian Hornsteiner für die erstklassige musikalische Umrahmung des diesjährigen Gaujugend Tages in Farchant, Sprotzentrum bedanken!! Es hat allen so Gut gefallen, dass wir diesen Gaujugend Tag nächstes Jahr auch wieder durchführen dürfen J

 

Ganz besonders möchte ich mich wieder auf diesem Wege bei Hubert Klarwein, Hans Schnitzbauer, Christine Reiser und natürlich bei Euch beiden (Uschi Öfner und Stephan Oellinger) bedanken. Ihr habt immer ein offenes Ohr für die Jugendarbeit, dafür von meiner Seite ein riesiges Vergelt`s Gott.

 

 

Jungschützenausflug 2018

 

Am Samstag den 04.08.2018 fuhren wir mit der Schützenjugend der SG Kuhflucht nach Kochel ins Freizeitbad TRIMINI. Um 10:00 Uhr war Abfahrt in Farchant am Maibaum. Staubedingt kamen wir gegen 11:00 Uhr am Bad in Kochel an. Wir ließen uns über die Sicherheits- und Benimmvorschriften vom Schwimmbadpersonal belehren und dann ging die Gaudi schon los. Es gab eine grüne, lange Rutsche und eine etwas kürzere blaue. Daneben standen zwei Sprungtürme mit jeweils 1m und 3m Höhe zur Verfügung. Einen schönen schattigen Platz konnten wir auch ergattern. Ebenfalls schön war, dass wir einen freien Zugang zum Kochelsee hatten, denn bei den Temperaturen von um die 32°C war der See herrlich erfrischend J Um die Mittagszeit machten wir Brotzeit mit Handwürsten und Brezen, sowie Getränke von EDEKA Bartel großzügig gestiftet, einen herzlichen Dank noch dafür. Ebenfalls konnten wir ein Fahrzeug für An- und Abreise sparen, da wir vom TSV Farchant den Vereinsbus ausleihen konnten, dies auch kostenlos. Auch hier ein herzliches Vergelt`s Gott !. gegen 16:00 traten wir dann die Heimreise über Murnau an. Der Grund hierfür war die Einkehr beim Wirtshaus mit dem „goldenen M“ . Hier konnten wir uns nochmals für  die restliche Heimreise stärken J alles in Allem war es ein schöner Tag mit herrlichem sonnigen Wetter und eine lustige Truppe. Zum Schluß möchte ich mich noch recht herzlich bei unserer Kassiererin, Christne Reiser, Ihrem Lebensgefährten und natürlich ganz besonders bei unserem Schützenmeister, Hans Schnitzbauer bedanken, der auch sein Privatfahrzeug für die Reise zur Verfügung gestellt hat. Auch möchte ich mich auf diesem Weg, sehr bei Hubert Klarwein bedanken, der insbesondere unsere Leistungsschützinnen und Schützen fördert und überall, wo es nötig ist, hin fährt und betreut. Ein unschätzbarer Wert, den der Hubert hier für die Schützengesellschaft leistet !!! .  In diesem Sinn wünsche ich allen einen schönen und erholsamen Urlaub, schöne Ferien! Am 14.09.2018 um 18:30 Uhr beginnen wir die Saison 2018/2019 mit neuem Elan und Freude !!!

                                           

Bilder und Bericht: Thomas Oellinger